Frage an Jürgen Mistol bezüglich Europapolitik und Europäische Union

Portrait von Jürgen Mistol
Jürgen Mistol
Bündnis 90/Die Grünen
100 %
/ 4 Fragen beantwortet

Frage an Jürgen Mistol von Levke F. bezüglich Europapolitik und Europäische Union

Wie kann ein so privilegiertes Europa die schrecklichen humanitären Bedingungen an den europäischen Außengrenzen tolerieren und wie setzen Sie sich dafür ein, dass den Menschen ein rechtstaatliches Verfahren ermöglicht wird?

Frage von Levke F. am
Portrait von Jürgen Mistol
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 16 Stunden

Die Bedingungen in den Flüchtlingslagern an den europäischen Außengrenzen und an der türkisch-griechischen Grenze sind menschenunwürdig. Diese Situation hat nichts mit den europäischen Werten zu tun und muss beendet werden. Hierfür brauchen wir dringend Erstaufnahmeeinrichtungen zur Versorgung und Registrierung der Geflüchteten direkt an den EU-Außengrenzen. Die EU-Mitgliedsstaaten müssen sich auf ein gemeinsames europäisches Aufnahmeprogramm über Kontingente verständigen und rasch dezentrale Asylverfahren ermöglichen. Neben entsprechenden parlamentarischen Initiativen im Bayerischen Landtag hat sich eine Delegation meiner Fraktion im November 2019 auf Lesbos selbst ein Bild der erschreckenden Zustände in den dortigen Flüchtlingslagern gemacht. Die Gespräche mit den Hilfsorganisationen vor Ort haben gezeigt: Europa darf die Geflüchteten nicht länger alleine lassen, sondern muss aktiv handeln.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Jürgen Mistol
Jürgen Mistol
Bündnis 90/Die Grünen