Frage an Sebastian Körber bezüglich Wirtschaft

Portrait von Sebastian Körber
Sebastian Körber
FDP

Frage an Sebastian Körber von Yhqjvt Tyrvpuznaa bezüglich Wirtschaft

14. Juni 2020 - 15:38

SGH Körber,
wir haben demnächst 2 Familienfeier im Landkreis Kronach, wir sind am überlegen
diese nach Thüringen zu verlegen, hier sind die Lockerungen besser als in Bayern.
uns stören die Öffnungszeiten in By 6 - 22 Uhr, anscheinend gehen die Abgeordneten schon um 6 Uhr in den Biergarten.
Mir geht es um eine Öffnungszeit von 10 - 24 Uhr bei einer Familienfeier
wird diese noch gelockert, oder müssen wir nach Thüringen ausweichen,
hier gehen den Hotels / Restaurant ca. 12.000 € Umsatz verloren, die Sie dringend
benötigen

mfg
Y.Tyrvpuznaa

Frage von Yhqjvt Tyrvpuznaa
Antwort von Sebastian Körber
22. Juni 2020 - 14:29
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche

Sehr geehrter Herr Gleichmann,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Wie Sie sicherlich bereits den Medien entnommen haben, wurden die Vorgaben der Staatsregierung hinsichtlich der Öffnungszeiten von Bayerns Biergärten und Restaurants durch den Bayerischen Verwaltungsgerichtshof gekippt.

Die FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag hatte im Vorfeld wiederholt gefordert, dass angepasste Abstandsregeln und Hygienekonzepte wichtiger sind als willkürliche Vorgaben wie z.B. die sog. „800 m²-Grenze“ bei der Öffnung von Läden oder die von Ihnen zurecht kritisierten Öffnungszeiten in der Gastronomie. Es ist bedauerlich, dass die Staatsregierung Kritik aus dem Bayerischen Landtag wiederholt nicht ernst genommen hat und damit erneut durch die Gerichte zu verhältnismäßiger Rechtsetzung aufgefordert werden musste.

Sebastian Körber