Fragen und Antworten

Das „Transparenz-Versprechen“ ist eine Aktion von abgeordnetenwatch.de. Hintergründe und Auswertungen hier.

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Nebentätigkeit Kunde / Organisation Interval Einkommen Erfassungsdatum Aufsteigend sortieren
Vorsitzende des Beirates für Bildung und Forschung, ehrenamtlich
Erfasst für Mandate: Bundestag 2017 - 2021
Erfasst am: 19.04.2021
Letzte Änderung am Datensatz: 20.04.2021
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Politisches Leben, Parteien, Wirtschaft
Land: Deutschland
Gesellschaft zum Studium strukturpolitischer Fragen e.V.
Berlin
Deutschland
19.04.2021
Mitglied des Vorstandes
Erfasst für Mandate: Bundestag 2017 - 2021
Erfasst am: 14.08.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 14.08.2020
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Europapolitik und Europäische Union
Land: Deutschland
Europäische Bewegung Deutschland e.V.
Berlin
Deutschland
14.08.2020
Mitglied des wissenschaftlichen Beirates (bis 30.06.2020)
Erfasst für Mandate: Bundestag 2017 - 2021
Erfasst am: 16.04.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 08.09.2020
Kategorie: Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
Themen: Gesundheit, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Finanzen
Land: Deutschland
BKK ProVita
München
Deutschland
16.04.2018
Mitglied des Kreistages
Erfasst für Mandate: Bundestag 2017 - 2021
Erfasst am: 26.02.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 03.01.2019
Kategorie: Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
Themen: Staat und Verwaltung
Land: Deutschland
Landkreis Fürstenfeldbruck
Fürstenfeldbruck
Deutschland
26.02.2018

Über Katrin Staffler

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Biochemikerin M.Sc.
Geburtsjahr
1981

Katrin Staffler schreibt über sich selbst:

Portrait von Katrin Staffler

Ich bin in Günding im Landkreis Dachau aufgewachsen und lebe heute mit meinem Ehemann in Türkenfeld im Landkreis Fürstenfeldbruck. Ein großer Teil meiner Familie lebt aber immer noch im Landkreis Dachau, weshalb es mich nicht nur beruflich immer wieder in das schöne Dachauer Hinterland zieht, sondern auch aus familiären Gründen. Dass ich nun beide Landkreise im Deutschen Bundestag vertreten darf, ist daher ein großes Glück!

Ich habe mein Abitur am Ignaz-Taschner-Gymnasium in Dachau absolviert und im Anschluss Biochemie an der Technischen Universität München studiert. Nachdem ich mehrere Jahre in diesem Bereich geforscht habe, habe ich mich dazu entschlossen, in die Öffentlichkeitsarbeit zu gehen. Zuletzt war ich Pressesprecherin einer großen Bank in München. Schon seit meiner Schulzeit habe ich mich auf verschiedenen Ebenen politisch engagiert. Schnell stand für mich fest, dass ich selbst die Initiative ergreifen muss, um politische Sachverhalte aktiv mitgestalten zu können.

 

 

Persönliches / Ausbildung / beruflicher Werdegang:

  • seit September 2018: Obfrau der CDU/CSU Fraktion in der Enquete-Kommission „Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt“
  • seit Oktober 2017: Mitglied des Deutschen Bundestages für den Bundeswahlkreis 215: Fürstenfeldbruck, ordentliches Mitglied im Ausschuss für Angelegenheiten der Europäischen Union und im Ausschuss Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung
  • 2015 – 2017: Pressesprecherin
  • 2010 – 2015: Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Gesundheitswesen
  • 2006 – 2010: Wissenschaftliche Forschungsarbeit
  • 2006: Master of Science in Biochemie an der TU München
  • 2004: Bachelor of Science in Biochemie an der TU München
  • 2001: Abitur am Ignaz-Taschner-Gymnasium in Dachau
  • geboren 1981 in Dachau, jetzt wohnhaft in Türkenfeld, verheiratet, aufgewachsen in Günding, Gemeinde Bergkirchen (Lkr. Dachau)

Politisches Engagement, Ämter & Erfahrungen:

  • seit 2019: Vorsitzende des CSU Kreisverbandes Fürstenfeldbruck und Mitglied im CSU-Parteivorstand
  • seit 2014: Kreisrätin im Landkreis Fürstenfeldbruck, Geschäftsführerin der Kreistagsfraktion, Verwaltungsrätin Kommunalunternehmen Kreisklinik/ Seniorenheim
  • seit 2011: Mitglied im Vorstand der CSU Oberbayern
  • 2008 – 2014: Gemeinderätin in der Gemeinde Gröbenzell
  • seit 2007: Mitglied der CSU, der Jungen Union und der Frauen Union, aktiv in zahlreichen Positionen auf Orts-, Kreis- und Bezirksebene, unter anderem 8 Jahre als Ortsvorsitzende der Frauen Union Gröbenzell
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Aktuelle Politische Ziele von Katrin Staffler:
Kandidatin Bundestag Wahl 2021

https://katrin-staffler.de/themen/
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin Bundestag Wahl 2021

Tritt an für: CSU
Wahlkreis: Fürstenfeldbruck
Wahlkreis
Fürstenfeldbruck

Politische Ziele

https://katrin-staffler.de/themen/

Abgeordnete Bundestag 2017 - 2021

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Fürstenfeldbruck
Mandat gewonnen über
Wahlkreis
Wahlkreis
Fürstenfeldbruck
Wahlkreisergebnis
43,60 %
Wahlliste
Landesliste Bayern
Listenposition
19

Kandidatin Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: CSU
Wahlkreis: Fürstenfeldbruck
Mandat gewonnen über
Wahlkreis
Wahlkreis
Fürstenfeldbruck
Wahlkreisergebnis
43,60 %
Wahlliste
Landesliste Bayern
Listenposition
19