Frage an Steffen Vogel bezüglich Landwirtschaft und Ernährung

Portrait von Steffen Vogel
Steffen Vogel
CSU
60 %
/ 5 Fragen beantwortet

Frage an Steffen Vogel von Werner W. bezüglich Landwirtschaft und Ernährung

Was meinen Sie kann die Politik tun um die Akzeptanz der Landwirschft in der Bevölkerung zu Verbessern

Frage von Werner W. am
Portrait von Steffen Vogel
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 2 Tage

Sehr geehrter Herr Wunderlich, lieber Werner,

wie Du weißt, komme ich vom Land und bin ein absoluter Befürworter unserer heimischen Landwirtschaft. Nach meiner Überzeugung ist einerseits die Gesellschaft gefordert, auch der Landwirtschaft die notwendige Anerkennung zu geben, die sie verdient. Frau Landwirtschaftsministerin Kaniber hat bei unserem Landwirtschaftsgespräch, bei dem Du auch mit dabei warst, deutlich herausgearbeitet, dass 20 Cent pro Liter Milch bei einem Jahresverbrauch von 40 Litern pro Kopf insgesamt nur 8,00 Euro betragen, was nicht den Untergang des Abendlandes hervorrufen wird. Wir müssen aber auch in Deutschland bereit sein, für qualitativ hochwertige Lebensmittel einen angemessenen Preis zu zahlen. Billig ist eben nicht geil.

Ich sage aber auch, dass die Landwirtschaft auch auf die Sensibilität der Bevölkerung mehr Rücksicht nehmen muss. Ich persönlich schätze unsere heimische Landwirtschaft sehr, da diese nicht nur hochwertige Nahrungsmittel herstellt, sondern auch unsere Kulturlandschaft in dem wunderschönen Zustand erhält, wie sie ist. Dafür gebührt unseren Landwirten großer Dank und Anerkennung.

Solltest Du weitere Fragen haben, kannst Du mich jederzeit anrufen, Du hast ja meine Telefonnummer.

Mit den besten Grüßen

Dein

Steffen Vogel, MdL

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Steffen Vogel
Steffen Vogel
CSU