Fragen und Antworten

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Nebentätigkeit Kunde / Organisation Interval Einkommen Erfassungsdatum Aufsteigend sortieren
Mitglied des Kuratoriums zur Wiederherstellung der Synagoge in der Reichenbachstraße
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 22.10.2019
Letzte Änderung am Datensatz: 23.10.2019
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
Land: Deutschland
Synagoge Reichenbachstraße e.V.
München
Deutschland
22.10.2019
Mitglied des Kuratoriums
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 19.07.2019
Letzte Änderung am Datensatz: 20.07.2019
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Kultur
Land: Deutschland
Stiftung Neues Konzerthaus München
München
Deutschland
19.07.2019
Mitglied des Kuratoriums
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 27.11.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 27.11.2018
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Kultur
Land: Deutschland
Initiativgruppe e.V. Interkulturelle Begegnung und Bildung
München
Deutschland
27.11.2018
Mitglied des Kuratoriums
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 19.03.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 03.01.2019
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Entwicklungspolitik, Humanitäre Hilfe, Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Jugend
Land: Deutschland
Stiftung Wings of Hope Deutschland
München
Deutschland
19.03.2018

Über Margarete Bause

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Dipl. Soziologin
Geburtsjahr
1959

Aktuelle Politische Ziele von Margarete Bause:
Abgeordnete Bundestag

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Bundestag
Aktuelles Mandat

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Bayern
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
München-Ost
Wahlkreisergebnis:
15,20 %
Wahlliste:
Landesliste Bayern
Listenposition:
9

Kandidatin Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: München-Ost
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
München-Ost
Wahlkreisergebnis:
15,20 %
Wahlliste:
Landesliste Bayern
Listenposition:
9

Abgeordnete Bayern 2013 - 2018
Mitglied des Parlaments 2013 - 2017

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste: Wahlkreisliste Mittelfranken
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
München-Schwabing
Wahlkreisergebnis:
17,70 %
Wahlliste:
Wahlkreisliste Mittelfranken
Enddatum:

Kandidatin Bayern Wahl 2013

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: München-Schwabing
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
München-Schwabing
Wahlkreisergebnis:
17,70 %
Wahlliste:
Wahlkreisliste Oberbayern
Listenposition:
1

Politische Ziele

Liebe Besucherinnen und Besucher dieser Webseite, immer mehr Menschen denken um: Sie wollen nicht auf Kosten ihrer Kinder oder auf Kosten anderer leben. Sie wollen, dass unsere Gesellschaft für diejenigen einsteht, die Unterstützung brauchen. Sie wollen, dass die Energie bei uns in Bayern sicher und sauber erzeugt wird. Sie wollen eine andere Bildungspolitik, die unseren Kindern in den Schulen Mut macht, etwas zu leisten anstatt ihnen durch übermäßigen Druck die Freude am Lernen zu nehmen. Sie wollen eine Wende in der Agrarpolitik, die Tiere als Lebewesen sieht, die ein artgerechtes Leben verdienen. Für diese Werte und Ziele stehe ich als Spitzenkandidatin für die Grünen in Bayern. Und hier will ich gleich im Herbst ganz praktisch anpacken: In "meinem" Bayern können alle Menschen in ihrer ganzen Vielfalt gleichberechtigt und selbstbestimmt miteinander leben und am gesellschaftlichen Leben selbstverständlich teilhaben. Die Gesellschaft in Bayern ist offener und moderner geworden, die Politik von schwarz-gelb dagegen nicht. Noch immer wird versucht, den Menschen vorzuschreiben, wie sie leben sollen. Noch immer werden Frauen benachteiligt, verstaubte Familienbilder gepflegt und Minderheiten diskriminiert. Das werden wir ändern. Mit voller Energie für die Energiewende: Ich setze mich ein für dauerhaft sichere und saubere Energie aus Wind und Sonne statt Dreckenergie aus Kohle und Öl und gefährliche Atomkraft. Wir sorgen dafür, dass unsere Kinder und Enkel eine umweltfreundliche Energieversorgung haben und später nicht unter den steigenden Preisen für Öl, Gas und Kohle leiden. Ich setze mich ein für eine Bildungspolitik, mit der wir jedem einzelnen Kind gerecht werden und es nach seinen individuellen Talenten fördern. Gemeinsam, Hand in Hand, geht das besser als in einer Ellbogen-Schule, in der jeder nur auf sich schaut. Und es gilt für mich der Grundsatz: Kurze Beine – kurze Wege. Sie wollen wissen, was Sie essen? Ich will das auch. Deshalb muss Schluss sein mit der Ausbeutung der Natur und der Qual von Tieren in der industriellen Tierproduktion. Ich will, dass gesunde Lebensmittel auf die Tische aller Menschen kommen und ich stehe für eine neue Agrarpolitik, die nachhaltige Landwirtschaft belohnt. Ökologische Landwirtschaft und der Konsum regionaler und saisonaler Produkte sind ein Beitrag zu globaler Gerechtigkeit und Landschaftspflege hier bei uns in Bayern. Das neue Weißblau ist grün und Bayern kann aufatmen!

Kandidatin Bayern Wahl 2008

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: München-Schwabing
Wahlkreis:
München-Schwabing
Wahlliste:
Wahlkreis Oberbayern - Ohne Stimmkreis
Listenposition:
3

Abgeordnete Bayern 2008 - 2013

Fraktion: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: München-Schwabing
Wahlkreis:
München-Schwabing
Startdatum: